Kidsakademie

Suchst du eine Herausforderung?

Wir suchen: junge kreative Menschen voller Ideen und Tatkraft
Wir bieten: Begleitung durch erfahrene „alte Hasen“
Es gibt viele Ideen für unsere Kinderakademie, unsere Kapazitäten sind jedoch zu klein. Wir bieten dir eine Plattform und ein Netzwerk, wenn du für Kinder etwas bewegen möchtest: in der Region, in dieser Welt… jeder Gedanke, jede Tat ist ein Schritt in die richtige Richtung. Uns geht es vor allem darum, dass Kinder in ihre eigene Stärke kommen, selbstbewusst wachsen und sich selbst in unserer Gesellschaft sowie global einbringen wollen. Melde dich einfach hier.

Lasst die Kinder sich wieder als HELDEN fühlen.
Nehmen wir sie ernst und bieten ihnen Herausforderungen dafür.

Kinder sind die Helden, die unser aller Zukunft gestalten

Wir wollen dabei sein – ihren Ideen lauschen – ihren Tatendrang fördern – für ihre unbändige Lust am Ausprobieren offen sein – ihre Neugier wecken und mehr. Dafür suchen wir Menschen, die einzelne Bereiche betreuen und weitere Ideen dafür haben… Wollt ihr Spass und Lebendigkeit? Dann seid mit Kids!

Wir suchen

Kidsakademie wir suchen

  • Senioren, die Ihr Wissen gerne weitergeben möchten
  • Studenten mit frischem Geist und Tatendrang
  • Praktikanten, die den Unterschied zur Theorie erfahren wollen
  • Mamis & Papis, die Ihre Spösslinge kreativ fördern
  • Kids, die Lust auf Neues haben

Geplante Projekte

Kidsakademie geplante Projekte

  • Kidscamp … Abenteuer, Wissen, neue Freunde, Spass
  • Kids-Storyboard … Helden des Alltags
  • Genius-Ideenwerkstatt … Forschergeister
  • Hits-for-Kids … wir rocken das Jahr
  • Meditation-for-Kids … cool & lässig

Erinnerungen aus dem KidsCamp 2014

Unser Camp-Song „I like the fire“

Wir hatten viel Spass beim Text erfinden und singen:
I like the fire – I like the water – I like the earth – I like the air because
they are a part of me, they are a familiy. Don Di Le Ri – Don Di Le Ri …….

Kidscamp Foto-Impressionen:

Was ging ab?
Im Camp 2014 konnten die Kinder in einem abwechslunsgreichen Wochenprogramm viele Abenteuer erleben indem sie FEUERmonstern, LUFTakrobaten, ERDwächtern und WASSERgeistern begegnet sind und dabei ihre eigenen Kräfte & Sinne entdeckt haben.

Vom Regen und Donner haben wir uns natürlich nicht abhalten lassen, denn auch das gehört nun mal im Kreislauf dazu. Vielmehr hatten wir viel Spass beim Verlagern des gedeckten Tisches von draussen nach drinnen. Das betraf übrigens auch unser gemütliches Kuschelkino.

Wir lernen Spannendes über die Elemente, die sogar bis in die Küche eine Rolle spielten. Jeder durfte auch als Koch die Küche erobern und die anderen verwöhnen, in Rollen schlüpfen, Rätsel knacken, das Tanzbein schwingen, auf Bilder-Reisen gehen.

Der besondere Hit war neben dem Besuch der Sommerrodelbahn auch die fantastische selbstgebaute Kugelbahn, die die Eltern am Ende unbedingt bestaunen mussten. Nach anfänglichem Heimweh der Kleinsten, war diese Woche schliesslich viel zu schnell vorbei. ….. doch Freundschaft ist geblieben.

So sahen es die Kids:

Es gab so viel zu entdecken und ich fand es total cool. Die Rodelbahn und das Grillieren am Bach.

Das war mein erstes Camp und die Erwachsenen waren super.
Das Bildermalen nach den 4 Elementen fand ich schön und die witzigen Spiele.

Das Element Wasser hat mir am Besten gefallen und der Tag am Wasser. Ich hab jetzt auch eine neue Freundin.